Junglöwen erkämpfen sich itelio Cup 2018

 

itelio Cup 2018 – Ein Tag voller Spannung, Spiel und Spaß Am Samstag, dem 07. Juli 2018 war es soweit: Bei perfektem Fußballwetter wurde bereits zum vierten Mal in Folge der traditionelle itelio Cup im Kohlstattstadion in Kiefersfelden ausgetragen. Dabei handelt es sich um ein U11-Fußballturnier, das der ASV Kiefersfelden in Kooperation mit der itelio GmbH veranstaltet.

Erneut war es den Organisatoren des Turniers gelungen, hochklassige Jugendmannschaften wie die SpVgg Unterhaching, den TSV 1860 München, FC Ingolstadt, 1860 Rosenheim sowie FC Augsburg für das Turnier zu gewinnen. Insgesamt stellten sich 16 Teams aus Bayern und Tirol dem Wettkampf.

Gespielt wurde mit 4 Gruppen á 4 Mannschaften. Es fanden jeweils zwei Gruppenspiele zeitgleich statt. Die Teams boten von Beginn an großartigen Nachwuchsfußball und begeisterten die zahlreichen Zuschauer mit ihrem sportlichen Können. Nach der Gruppenphase und einer spannenden Zwischenrunde standen die Halbfinalbegegnungen fest. Hier konnten neben den namhaften Vereinen auch einige regionale Mannschaften mit ihrer fußballerischen Leistung überzeugen.

Im großen Finale hieß es dann „Sechzig“ gegen „Sechzig“: Der Vorjahressieger 1860 Rosenheim traf auf die U10- Mannschaft des TSV 1860 München. In einer dramatischen, hart umkämpften Partie war die Spannung nahezu greifbar. Nach einem Unentschieden in der offiziellen Spielzeit, folgte eine kurze Verlängerung. Am Ende konnten sich die Münchner Junglöwen im Neunmeterschießen behaupten und den begehrten Wanderpokal mit nach Hause nehmen.

Auch die Zeit zwischen den Spielen wurde von den JugendTeams bestens genutzt. So richtete die itelio GmbH erstmals ein großes Torwandschießen aus, bei dem alle Mannschaften ihre Treffsicherheit unter Beweis stellten. Hier konnte sich der Gastgeber souverän gegen die starke Konkurrenz durchsetzen. Die ASV-Jugend darf sich nun über einen gemeinsamen Kinobesuch freuen. Auf dem zweiten Platz landeten die Nachbarn des FVO Oberaudorf, welche sich einen Gutschein für die Soccer Arena Heufeld sichern konnten. Für die Kids vom ASV Flintsbach, die den dritten Platz belegten, geht es zum Bowlen nach Rosenheim.

Für das leibliche Wohl der Spieler, Betreuer und fußballbegeisterten Zuschauer war während des Turniers stets bestens gesorgt. So wurde ein reichhaltiges Angebot an Speisen und Getränken geboten.

Gekrönt wurde das Turnier durch eine abschließende Siegerehrung, bei der die Kinder für ihre sportliche Darbietung belohnt und geehrt wurden. Alles in allem war es eine rundum gelungene Veranstaltung, die von den Mannschaften und Zuschauern äußert gelobt wurde und wieder einmal zeigt, wie sehr der Sport verbindet und die Gemeinschaft stärken kann.

Einen besonderen Dank möchten der ASV Kiefersfelden und die itelio GmbH allen helfenden Händen, den Trainern, Betreuern, Schiedsrichtern und Eltern aussprechen, ohne die die Durchführung des Turniers so nicht möglich gewesen wäre. Allen Teams ein herzliches Dankeschön für die Teilnahme, ihre Motivation und die gebotene sportliche Fairness.

Mit dem itelio Cup wollen die Veranstalter und Sponsoren die Jugendarbeit unterstützen und sich für Kinder und deren Begeisterung am Sport stark machen. Im nächsten Jahr steht das 5-jährige Jubiläum des Turniers an. Die Organisatoren freuen sich schon jetzt auf das kommende Jahr und hoffen auf ein erneut gut besuchtes Turnier!  

 

Ergebnisse
Ergebnisse U 11 Turnier 2018.pdf
PDF-Dokument [166.2 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© ASV Kiefersfelden, Sportplatzstr. 42, 83088 Kiefersfelden